Rückrundenauftakt erfolgreich gestaltet

Zum Auftakt der Rückrunde empfingen die beiden Mannschaften des BCS Gäste aus Bietigheim.

Die Vorgaben konnten unterschiedlich nicht sein. Hatte doch die erste Mannschaft den Vorrundenauftakt „verschlafen“ und sich eine mehr als unnötige Niederlage eingefangen. Die Bietigheimer stellten eine nominell schwächere Mannschaft (darüber hinaus fehlte ein Herr) und so war nach den beiden gespielten Doppel die Richtung schon erkennbar. Ein letztlich deutliches 7:1 brachte die zwischenzeitliche Tabellenführung.